Fragen-Leak

56 Prozent der Wähler von Union oder SPD sind für Koalitionsgespräche von CDU und SPD, so hat eine Emnid-Umfrage für Bild herausgefunden.

Wenn man das „ehrliche Wahlergebnis“ von 2017 heranzieht, also unter Einbeziehung der Nichtwähler, sind das immerhin knapp 27,4 Prozent der Wahlberechtigten! ((25,1 + 23,8) × 0,56) – 60 Prozent der Deutschen, so die Umfrage weiter, finden, dass die SPD dem Koalitionsvertrag zustimmen sollte. Das heißt aber nicht automatisch, dass sie es auch gut finden, die Deutschen sind da nicht immer logisch. Sie stimmen schon mal für Dinge, die sie schrecklich finden, aus Pflichtgefühl oder anderen höheren Instinkten.

Durch ein Fragenleak wurden mir heute morgen die Original-Fragen zugespielt:

Wie finden Sie den Groko-Vertrag? Bitte wählen sie aus:
a) Totel super!
b) Ich fresse kleine Kinder.

Wie hätten Sie abgestimmt?

Hinweis: Ich konnte die Authentizität dieser Fragen noch nicht verifizieren, also bitte ich, die Information mit entsprechender Zurückhaltung zu verwenden.

Guter Text?

Diese Texte sind nur dank Ihrer freiwilligen Unterstützung möglich. Einfach und schnell via PayPal – schon jetzt: Dankeschön!

„Weiter so!“
(mehr Möglichkeiten hier)

Jahresbeitrag
(entspricht 1€ pro Woche)

    

Text teilen

Social & anderswo

Kategorien

Neueste Beiträge

Wir sollten uns nicht aus den Augen verlieren!

Gerade in Zeiten des „NetzDG“ kann es schnell passieren, dass kritische Accounts aus den Sozialen Medien verschwinden. Abonnieren Sie die automatischen E-Mails, um zu erfahren (max 1x pro Tag), wenn ich einen neuen Text blogge.

Ihre Adresse wird nicht weitergegeben. (Datenschutz)