15.4.2019

Die Erde zu retten bedeutet auch Israel zu retten – ein Dilemma für grüne »Israelkritiker« (noch ist das Satire…)

von Dushan Wegner, Lesezeit 3 Minuten
Die US-Repräsentantin Ilhan Omar widerruft ihre Unterstützung für die Rettung der Erde, nachdem sie erfährt, dass das der Ort ist, wo sich Israel befindet – Übersetzung eines satirischen Textes, mit Kontext und Einleitung von mir.
Facebook
Twitter
WhatsApp
E-Mail

Man könnte – aber man muss nicht – mit den Augen rollen bis einem schwindelig ist und man Muskelkater im Nervus oculomotorius verspürt. Man könnte mit den Schultern zucken bis man ein künstliches Articulatio humeri benötigt. Oder man könnte einfach lachen, jedoch vorsichtig bitte – nicht dass man sich noch einen Riss ins Zwerchfell lacht! (Pardon, ich meine: ins διάφραγμα.)

Etwas Kontext (damit es etwas gibt, wovon später behauptet werden kann, dass es aus diesem herausgerissen wurde)

Die US-Repräsentantin Ilhan Omar trägt Kopftuch, ist Kind einer somalischen Flüchtlingsfamilie, hasst Trump und Israel, sie verbreitet Antisemitismus (@IlhanMN, 10.2.2019, archiviert), und Trump persönlich ging jüngst in einem Twitter-Video ihre Verharmlosung des Attentats von 9/11 an (@realDonaldTrump, 12.4.2019), im Übrigen redet Omar erstaunlich fröhlich über AL Qaeda und Hamas (jpost.com, 14.4.2019), und sie lacht über die USA – kurz, sie bringt alles mit, was es braucht, ein Darling der Linken zu sein (und zwar von Anfang an, siehe etwa @SawsanChebli, 6.11.2018, archiviert).

Soll man darüber die Augen rollen? Man könnte, sicherlich, doch besser ist es, einfach mal zu lachen.

»The Babylon Bee« (babylonbee.com), ein christlicher Satire-Blog, hat letztens einen herrlichen Text zu Frau Omar gepostet, über den ich laut lachte; ich habe bei Babylon Bee angefragt, und sie haben mir erlaubt, jenen Text zu übersetzen und hier zu posten. (Hinweis, der Ordnung halber: Über diese Genehmigung hinaus besteht keine Verbindung. Meine Meinung ist nicht zwingend deren Meinung, und andersherum, obige Kontext-Setzung ist meine, et cetera – es geht um diesen einen Text, der im Original am 7.3.2019 auf babylonbee.com erschien.)

Hier also, die ernsthafte Übersetzung einer satirischen Meldung:

Ilhan Omar zieht Unterstützung für den Gesetzentwurf zur Rettung der Erde zurück, nachdem sie erfährt, dass das der Ort ist, wo sich Israel befindet

WASHINGTON, D. C. – Der Green New Deal der US-Repräsentantin Alexandria Ocasio-Cortez geriet ins Stocken, nachdem er die Unterstützung einer anderen jungen Repräsentantin, Ilhan Omar, verlor.

Omar war zunächst eine begeisterte Unterstützerin des Green New Deal gewesen und sie wollte die Erde retten, doch dann fiel ihr etwas äußerst Irritierendes auf, als sie die Karte der Erde betrachtete: Die Erde ist der Planet, auf dem sich Israel befindet.

»Du wurdest von den Juden hypnotisiert!“, beschuldigte Omar die überraschte Ocasio-Cortez. Omar riss öffentlich eine Kopie des Green New Deal in Stücke. »Dies ist nur eine Verschwörung, um Israel dabei zu helfen, weiter zu existieren! Hat AIPAC dich bestochen?«

Ocasio-Cortez bat um Entschuldigung und beteuerte, dass sie die Auswirkung ihres Plans auf Israel nicht bedacht hatte. Sie gelobte, ihren Plan so zu ändern, dass er den Planeten retten würde, außer dort, wo sich Israel befindet.

»Dies ist, äh, also, ein Lernprozess«, sagte Ocasio-Cortez später zu Reportern. »Als ich den Green New Deal entwarf, dachte ich, dass Wetter wie Stürme und Erdbeben alle durch den Klimawandel verursacht wurden, aber jetzt habe ich von Repräsentantin Omar erfahren, dass viel davon von jüdisch kontrollierten Wettermaschinen herrührt. Das müssen wir für die nächste Version des Green New Deal im Kopf behalten.«

Zurück zum Ernst!

Ich danke Babylon Bee für die Genehmigung, diesen Text zu übersetzen und auf Deutsch zu präsentieren (lesen Sie gern auch das Original auf babylonbee.com).

Jedoch, es hilft alles nix: Das Leben ist eine ernsthafte Angelegenheit – genug also gelacht für jetzt – zurück an die Arbeit, und ans Augenrollen!

Guter Text?

Diese Texte sind nur dank Ihrer freiwilligen Unterstützung möglich! Einfach und schnell via Kreditkarte oder PayPal – schon jetzt: Dankeschön!

Jahresbeitrag(entspricht 1€ pro Woche) 52€

Mit Freunden teilen

Facebook
Twitter
WhatsApp
E-Mail

Wegner verstehen

Alles, was ich schreibe, basiert auf einer bestimmten Philosophie, den Relevanten Strukturen. In diesem Buch erkläre ich Ihnen, wie ich denke.

Politik durchschauen

Talking Points erklärt, warum (erfolgreiche) Politiker so sprechen wie sie sprechen – und warum wir ihnen dann folgen. Dieses Buch ist Pflicht, wenn Sie Nachrichten durchschauen wollen – oder selbst ein Politiker sind!