Lasst uns den »Mut« verteidigen

Nein, »Mut« ist NICHT, nachzuplappern, was alle plappern. Nur wer selbst denkt, denkt mutig!

Sei nicht diese Art von Mensch!

Es gibt Menschen, die durchstreifen das Internet nach Gelegenheiten, sich beleidigt zu fühlen. Sei nicht so ein Mensch.

Der Luxus des geraden Nackens

Was eben noch selbstverständlich war, wird zum Luxus: Ruhe, Reflektion, Müßiggang, manchmal sogar sauberes Wasser. Und, seit einigen Jahren: der gerade Nacken.

Populismus der angeblichen Komplexität

Populismus ist ungerechtfertigte Vereinfachung. Er macht das Denken gefühlt einfacher. Es gibt aber noch einen Populismus, und der ist besonders perfide!

Denkst du schon oder hast du noch Zugang?

Es gibt Machtmedien und es gibt Denkmedien. Die einen haben Zugang zur Macht, die anderen haben neue, mutige Gedanken. - Eine Polemik. 

Besser als Hoffnung

Hört auf zu hoffen! Ihr lebt, das ist noch immer besser als tot zu sein. Worauf wollt ihr überhaupt hoffen? Handelt oder handelt nicht.

Vive la Démocratie

Bei einer fußballgewöhnten Nation ist es verständlich, dass man das Ausscheiden des gegnerischen Teams herbeiwünscht. Eine Demokratie funktioniert aber anders.

Ich will mehr Nebenwirkungen!

Der Fortschritt, dieses mythische Biest, hat Teilen unserer Welt die Nebenwirkungen abtrainiert. Manche davon aber waren durchaus gewollt!

Wahlkampf ist keine Seminararbeit

Der AfD-Sptzenkandidat tut, als sei Wahlkampf eine Seminararbeit, wo man Thesen in den Raum stellt. Wahlkampf ist etwas anderes.

Warum Wahlprognosen in 2017 so einfach sind

Die einen Parteien sprechen über Themen, die den Wählern wichtig sind. Die anderen wollen eigene Themen „wichtigmachen“. Das macht Prognosen einfach.

Kategorien